Sabine Ihringer

Sabine Ihringer

Zürich
Kandidatin Stadtparlament - Stadt Winterthur

Tourismusfachfrau HF, CAS Finance und Controlling ZHAW

Das bringe ich mit: langjährige Erfahrung in KMUs in verschiedenen Funktionen, grosse Neugierde, Interesse an Menschen, Empathie und einen grundsätzlichen Optimismus

Das kann ich gut: zuhören, diskutieren, komplexe Sachverhalte verstehen, verschiedene Standpunkte akzeptieren, vermitteln

Das ist mir wichtig: meine Familie und meine Freunde, gute Bücher und Filme, Musik und Tanzen

 

Mensch

Einander zuhören und Toleranz für andere Meinungen und Lebensentwürfe gehören zu meiner liberalen Grundhaltung. Aufeinander achten und auch Solidarität, zum Beispiel durch unsere Sozialwerke, sind wichtig. Nur wenn es der Bevölkerung gut geht, kann sie sich mit den Klimazielen auseinandersetzen.  Ich setze mich für einen konstruktiven Dialog und Koalitionen über alle Parteigrenzen hinweg ein, damit Winterthur ein begehrter Wohn- und Arbeitsort bleibt.

Umwelt

Wir tragen nicht nur Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen, sondern auch gegenüber der Umwelt. Unser Handeln und unsere Entscheidungen müssen wir auf die Verträglichkeit mit der Umwelt prüfen. Unseren Planeten vor noch mehr Schaden zu bewahren ist unverzichtbar. Deshalb muss jeder Einzelne, aber auch die Verwaltung und die Politik, diese Verantwortung wahrnehmen. Ich setze mich dafür ein, dass jeder seinen Beitrag leisten kann und dies auch tut.

Wirtschaft

Innovation in Technik, Digitalisierung und neue Ideen sind unverzichtbar, um die Herausforderungen unserer Gesellschaft zu meistern. Die Wirtschaft als treibende Kraft trägt viel zu Forschung und Entwicklung von neuen Ideen bei. Als Arbeitgeber und substanzielle Steuerzahler sind die Unternehmen sehr wichtig. Ich werde auch die Winterthurer Firmen vertreten und dafür einstehen, dass die Rahmenbedinungen in unserer Stadt besonders für KMUs sich positiv entwickeln.

 

Mein Smartvote-Profil finden Sie hier.